Prof. Dr. Philipp Felsch

Aktuelle Veranstaltungen:

SoSe 2020Politik und Wahrheit. Einführung in die Wissenschaftsgeschichte( VL )
SoSe 2020Politik und Wahrheit. Einführung in die Wissenschaftsgeschichte - Begleitseminar zur Vorlesung( SE )

Frühere Veranstaltungen:

WiSe 2019/20Die Kunst der Beobachtung. Eine Wahrnehmungs- und
Wissenschaftsgeschichte
( SE )
WiSe 2018/1950 Jahre Theorie( RVL )
SoSe 2018Die Entdeckung der verwalteten Welt. Über Bürokratie und Moderne( SE )
SoSe 2016Protokolle als Quelle der Ideen- und Intellektuellengeschichte nach 1945( FoSE )
WiSe 15/16Wissensgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Theoriegeschichte( SE )
WiSe 15/16Die Romantik und das Romantische( HS )
SoSe 2015Die Epoche der Intellektuellen( SE )
WiSe 14/1513 Bilder. Zur Geschichte der Fotografie in Wissenschaft, Kunst und Alltag( SE / PS )
WiSe 14/15Die Experimentalisierung des Lebens: Wissenschaft, Technik, Kunst( SE )
WiSe 13/14Die Kunst der Beobachtung. Eine Wissenschaftsgeschichte( SE )
WiSe 13/14Von Experimentalsystemen, epistemischen Brüchen und diskursiven Praktiken.( SE )
WiSe 13/14Von Experimentalsystemen, epistemischen Brüchen und diskursiven Praktiken. Historische Epistemologie für Anfänger( SE )
SoSe 2013Im Rausch der Archive. Die Moderne als Epoche der Geschichtsschreibung( LS )
SoSe 2013Die Gesellschaft der Gesellschaft. Niklas Luhmann in der Postmoderne( SE )
WiSe 12/13Über verschiedene Arten, Geschichte zu schreiben( SE )
WiSe 12/13Bundesrepublik Adorno( LS )
SoSe 2012Ausgrabungen unter unseren Füßen. Die „Ordnung der Dinge“ nach Foucault ( SE )
WiSe 11/12Luhmanns Liebe. Eine Provokation( SE )
SoSe 20111984 – wie es wirklich war. Zur Theorielandschaft eines Jahres( FS )
SoSe 2011Mother History
Frühneuzeitliches Erfahrungswissen zwischen Welt und Buch
( SE )