Philipp Felsch

Aktuelle Veranstaltungen:

SoSe 2020Politik und Wahrheit. Einführung in die Wissenschaftsgeschichte( VL )
SoSe 2020Politik und Wahrheit. Einführung in die Wissenschaftsgeschichte - Begleitseminar zur Vorlesung( SE )

Frühere Veranstaltungen:

WiSe 2019/20Die Kunst der Beobachtung. Eine Wahrnehmungs- und
Wissenschaftsgeschichte
(SE)
WiSe 2018/1950 Jahre Theorie(RVL)
SoSe 2018Die Entdeckung der verwalteten Welt. Über Bürokratie und Moderne(SE)
SoSe 2016Protokolle als Quelle der Ideen- und Intellektuellengeschichte nach 1945(FoSE)
WiSe 15/16Wissensgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Theoriegeschichte(SE)
WiSe 15/16Die Romantik und das Romantische(HS)
SoSe 2015Die Epoche der Intellektuellen(SE)
WiSe 14/1513 Bilder. Zur Geschichte der Fotografie in Wissenschaft, Kunst und Alltag(SE / PS)
WiSe 14/15Die Experimentalisierung des Lebens: Wissenschaft, Technik, Kunst(SE)
WiSe 13/14Die Kunst der Beobachtung. Eine Wissenschaftsgeschichte(SE)
WiSe 13/14Von Experimentalsystemen, epistemischen Brüchen und diskursiven Praktiken.(SE)
WiSe 13/14Von Experimentalsystemen, epistemischen Brüchen und diskursiven Praktiken. Historische Epistemologie für Anfänger(SE)
SoSe 2013Im Rausch der Archive. Die Moderne als Epoche der Geschichtsschreibung(LS)
SoSe 2013Die Gesellschaft der Gesellschaft. Niklas Luhmann in der Postmoderne(SE)
WiSe 12/13Über verschiedene Arten, Geschichte zu schreiben(SE)
WiSe 12/13Bundesrepublik Adorno(LS)
SoSe 2012Ausgrabungen unter unseren Füßen. Die „Ordnung der Dinge“ nach Foucault (SE)
WiSe 11/12Luhmanns Liebe. Eine Provokation(SE)
SoSe 20111984 – wie es wirklich war. Zur Theorielandschaft eines Jahres(FS)
SoSe 2011Mother History
Frühneuzeitliches Erfahrungswissen zwischen Welt und Buch
(SE)